Einzelnen Beitrag anzeigen
  #615  
Alt 30.01.2018, 08:34
Dive Dive ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: irgendwo zw. Köln und Düsseldorf
Beiträge: 16
Dankeschöns: 650
Rotes Gesicht Sky...ganz spontan

Nachdem mein Besuch letztes Jahr Ende Dezember dann doch nicht mehr geklappt hat, bin ich gestern ins Tal gefahren und habe mich auf das eingelassen, was hier schon so oft beschrieben wird.

Beim Eintritt als Newcomer geoutet, 85 Euros übergeben und von Angela in Richtung Umkleide und Dusche befördert. Mit dem Kommentar, „wir sehen uns nach dem Duschen“ wurde ich meinem Schicksal übergeben.

Also schnell schick gemacht, mit dem viel zu kleinen Handtuch abgetrocknet (Anmerkung des Schreibers: Wie kann man nur ein Gästehandtuch zum Duschen mitgeben?), den „herrlichen“ Bademantel angezogen und nach etwas suchen den Barbereich geentert.

An der Theke eine Cola geordert wollte ich eigentlich erst einmal die Atmosphäre auf mich wirken lassen. Dazu ist es aber nicht gekommen; Angela setzte mich zu mir und ich hatte noch nicht einmal Zeit, die Cola zu trinken. Ihre Zunge entwickelte ein gewisses Eigenleben, Zungenküsse vom Feinsten und machte Vorfreude auf das, was noch kommen könnte. Leider hat sich dies dann auf dem Zimmer nicht bestätigt. Französisch war in meinen Augen Durchschnitt, aber ich habe hier im Sky auch keine Vergleiche, die zusätzliche Action eher zurückhalten. Ich habe wirklich keine großen Ansprüche, bin nicht sehr experimentierfreudig, aber hier kam gar nichts rüber. Nach knapp 20 Minuten hat sie es dann doch geschafft, aber so richtig befriedigt war ich nicht.

Franz: in Ordnung, nicht ihre Spezialität, etwas brav
CL: nicht probiert
GV: nicht probiert
Porno: 40 %
GF6: 20 %
Illusion / Nähe: 90 %(auf dem Zimmer 20%)
WDF: 0 %
Extras: keine gebucht und nicht gefragt
Abrechnung: Newcomer Flat
Sonstiges: nö


Nach dem erneuten Duschen habe ich mich an dem übersichtlichen, zum Teil sehr schmackhaften Buffet gestärkt. Hier sieht man wieder, weniger ist manchmal mehr. Mit einem wirklich guten Kaffee habe ich mich dann in den Wintergarten verzogen um mir Gedanken über den weiteren Ablauf zu machen; gehen oder bleiben. Ich habe mich dann für gehen entschieden, auch wenn die Optionen Micaela und Betty, wie ich heute hier lese, sicher noch interessant gewesen wären. Aber das kommt davon, wenn man ohne Scout und spontan loszieht.

Alles in allem ist das Sky schon etwas spooky, an der allgemeinen Sauberkeit der Duschen, Schwimmbad etc kann man sicher etwas ändern, aber das wurde bereits oft genug diskutiert.

Daher mein Fazit: Wenn man auf etwas kräftigere Chicas steht, die ungehammt rumknutschen, ist man hier richtig. Mich hat allerdings das Gesamtpaket nicht so sehr überzeugt.
Daher
__________________
Brüste sind wie Lego....für Kinder gemacht, aber Männer spielen damit
Mit Zitat antworten