PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hannover Messe Laufhaus & Saunaclub !


dabass
06.01.2010, 00:55
Hallo Freunde

Ich habe da mal eine Frage an und zwar gehts am 16 bis zum 19 nach Hannover zu Messe.

Kann mir jemand ein zwei tipps geben für einen guten Saunaclub und Laufhaus der auch nicht weit vom Messegelände entfernt ist ?

Yardbird
06.01.2010, 06:39
In Hannover kenne ich nur die http://www.fkk-villa.de/ und weiß auch nicht, wie weit die von der Messe weg ist. Ist aber ein ganz netter Laden - und zu Messezeiten kostet das 80 Euro Eintritt, gaaanz schlechter Zug von denen..

Ansonsten bleibt nur noch das http://www.hannoverboard.to/ als virtuelle Auskunftsstelle...

Y.

Logenplatz
05.05.2010, 07:53
Meinen Erfahrungen nach brummt in Hannover zur Messezeit der Bär, da boxt der Papst im Kettenhemd :elef:! Busseweise werden Damen rangekarrt, Läden und Zimmer, die 45 Wochen im Jahr leer stehen, sind Goldgruben.

Wermutstrofen ist da leider eine extreme Abzockgefahr - als Spesenritter, der 'nen Millionendeal feiert oder einstielt sind dir einige wenige Riesen sch...egal :scared:. Trifft meiner Erfahrung nach vor allem auf die kleineren Bars hinter den Bahnhof (vom Ernst-August-Denkmal aus) zu. In den etablierten Klubs (Felsenburg) ist Mann schon deutlich sicherer.

Athmosphärisch geht für mich nichts über das Steintorviertel (http://www.360cities.net/image/steintor-georgstrasse#-169.63,-13.46,70.0): 3 Straßen Laufhäuser, einige mit Thai-, Black(Vorsicht!)-, ...schwerpunkt. Treppensteigen, bis der Arzt kommt!:D Bei schönem Wetter auch kontaktfreudige, ansehnliche Damen auf der Strasse :love:. Dazu Bars, Kino, komische Gestalten,Liveshow, Shops, Imbisse und Restaurants, Neonlicht und grosse Bäume und das alles fussläufig zur Innenstadt. Herz, was willst du mehr?

Messenah ist das zwar nicht wirklich, aber sowohl per ÖPNV als auch PKW (Parkplätze) problemlos erreichbar.

Viel Spass und:
Berichte sind willkommen!

felsenburg
10.03.2014, 10:05
Meinen Erfahrungen nach brummt in Hannover zur Messezeit der Bär, da boxt der Papst im Kettenhemd :elef:! Busseweise werden Damen rangekarrt, Läden und Zimmer, die 45 Wochen im Jahr leer stehen, sind Goldgruben.

Wermutstrofen ist da leider eine extreme Abzockgefahr - als Spesenritter, der 'nen Millionendeal feiert oder einstielt sind dir einige wenige Riesen sch...egal :scared:. Trifft meiner Erfahrung nach vor allem auf die kleineren Bars hinter den Bahnhof (vom Ernst-August-Denkmal aus) zu. In den etablierten Klubs (Felsenburg) ist Mann schon deutlich sicherer.

Athmosphärisch geht für mich nichts über das Steintorviertel (http://www.360cities.net/image/steintor-georgstrasse#-169.63,-13.46,70.0): 3 Straßen Laufhäuser, einige mit Thai-, Black(Vorsicht!)-, ...schwerpunkt. Treppensteigen, bis der Arzt kommt!:D Bei schönem Wetter auch kontaktfreudige, ansehnliche Damen auf der Strasse :love:. Dazu Bars, Kino, komische Gestalten,Liveshow, Shops, Imbisse und Restaurants, Neonlicht und grosse Bäume und das alles fussläufig zur Innenstadt. Herz, was willst du mehr?

Messenah ist das zwar nicht wirklich, aber sowohl per ÖPNV als auch PKW (Parkplätze) problemlos erreichbar.

Viel Spass und:
Berichte sind willkommen!

Sicherheit ist doch selbstverständlich, wir legen keinen Wert auf Masse, wollen gemütlich einen Messetag zum Abschluss bringen

lederfan
10.03.2014, 17:54
Hallo auch in der Braunstr. 8 oder 9 befindet sich ein laufhaus bei dem zumindest im vorderhaus ein hohes Maß an stammfrauen besteht und welche die immer in geregelten Abständen dort wieder sind. Aus Gesprächen mit den Damen habe ich erfahren das die laufhaeuser wohl von der Messe weniger haben, weil die taxifahrer die nicht Insider meist in Clubs fahren